Zum Inhalt springen

Magenta Community

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Vertrag läuft aus

Servus,

mein Vertrag läuft am 6.Feber aus, ich möchte ihn nicht verlängern. Hatte den Kundendienst angerufen, um mich zu vergewissern, dass der Vertrag nicht automatisch verlängert wird, scheinbar wird er das nicht. Als ich nachgefragt habe, ob dann überhaupt noch Rechnungen kommen, wenn ich gar keinen Vertrag mehr habe, bekam ich die Antwort, dass ich sehr wohl noch Rechnungen bekommen sollte.

Ich verstehe nicht für was ich Rechnungen bekommen soll, wenn ich kein Vertrag mehr haben werde und das Mobiltelefon mit der Karte nicht mehr benutze? Kein Vertrag, heisst doch kein Tarif und keine Grundgebühr? Folglich könnte ich einfach die Karte aus meinem Handy machen und es nicht mehr benutzen?

Oder ist es einfach schlauer, wenn ich den Vertrag doch einfach jetzt kündige und wenn ich das jetzt mache, was für Rechnungen bekomme ich dann ab Feber (da ich ja 3 Monate Kündigungsfrist habe)?

Mfg, Moritz  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Guest
Hallo Moritz, Bei deinem Vertrag endet "nur" die Mindestvertragsdauer. Das heist eigentlich nur, du kannst dann jederzeit eine Verlängerung machen und natürlich auch ggf. Abmelden. Deine Simkarte bleibt bis zum Zeitpunkt der Deaktivierung durch eine Abmeldung Aktiv. Das heist, wenn du nichts machst und einfach den Vertrag weiterlaufen lässt. Wird dir in Zukunft deine Grundgebühr verrechnet und ggf. Dienste die nicht im Tarif inkludiert sind. Wenn du Abmeldest, läuft dein Vertrag noch 3 Monate, für diese 3 Monate erhälst du weiterhin normale Rechnungen mit deiner Grundgebühr und - wie oben erwähnt - auch Dienste die du vielleicht nutzt die nicht im Tarif inkl. sind. Wenn du deine Simkarte aus dem Handy nimmst (was du natürlich auch machen kannst) und diese auch nicht mehr benutzt, werden dir nur die Grundgebühr(+ggf. Dienste und Optionen) verrechnet. Ich würde dir aber schon empfehlen etwas zu machen. Da du ja sonst weiterhin Rechnungen erhälst. Du kannst auch deine Rufnummer auf eine Wertkarte umstellen, wenn du deine Nummer behalten möchtest. Hoffentlich konnte ich damit einiges beantworten. Wenn du noch Fragen hast, einfach posten ;) Gruß #Efaku
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1 Antwort auf diese Frage

Recommended Posts

Gast Guest
Hallo Moritz, Bei deinem Vertrag endet "nur" die Mindestvertragsdauer. Das heist eigentlich nur, du kannst dann jederzeit eine Verlängerung machen und natürlich auch ggf. Abmelden. Deine Simkarte bleibt bis zum Zeitpunkt der Deaktivierung durch eine Abmeldung Aktiv. Das heist, wenn du nichts machst und einfach den Vertrag weiterlaufen lässt. Wird dir in Zukunft deine Grundgebühr verrechnet und ggf. Dienste die nicht im Tarif inkludiert sind. Wenn du Abmeldest, läuft dein Vertrag noch 3 Monate, für diese 3 Monate erhälst du weiterhin normale Rechnungen mit deiner Grundgebühr und - wie oben erwähnt - auch Dienste die du vielleicht nutzt die nicht im Tarif inkl. sind. Wenn du deine Simkarte aus dem Handy nimmst (was du natürlich auch machen kannst) und diese auch nicht mehr benutzt, werden dir nur die Grundgebühr(+ggf. Dienste und Optionen) verrechnet. Ich würde dir aber schon empfehlen etwas zu machen. Da du ja sonst weiterhin Rechnungen erhälst. Du kannst auch deine Rufnummer auf eine Wertkarte umstellen, wenn du deine Nummer behalten möchtest. Hoffentlich konnte ich damit einiges beantworten. Wenn du noch Fragen hast, einfach posten ;) Gruß #Efaku
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Neue Mein Magenta App

    Die neue Mein Magenta App ist online und mit ein bisschen Glück bis 31.Mai 2020 5 Jahre Internet für Zuhause gewinnen. Einfach einloggen und am Gewinnspiel teilnehmen. https://magenta.at/magenta-app

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.