Zum Inhalt springen

Magenta Community

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Handy fur meine Oma

Hallo,

ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

Ich suche ein Handy für meine Oma.Hab mir auch schon einige angesehen, das Emporia würde eigentlich passen, ich bräuchte aber etwas, das auch Fotos in guter Qualität aufnehmen und verschicken (und natürlich anzeigen) kann. Hat jemand eine Idee?

vielen Dank :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

17 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo was ist mit Motorola Gleam Plus hat eine Klappe, zwar nur eine 2 MP Kamera, aber für Senioren ideal

guck mal unter http://shop.t-mobile.at/2199310010/1_1_3_5/f896251a690fea7aa00e60ed8709acbd/10011/index.html

lg u

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Guest

ist das eine led Uhr auf der Klappe?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 ... das kann ich dir nicht genau sagen, schaut aber so aus :)
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Guest
gefällt mir...schaut gut aus und große Ziffern danke dir:)
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß ja nicht, wie's euch geht, aber meine Omi ist mit jedem neuen Handy erstmal hemmungslos überfordert, insofern ist der Tipp vielleicht nicht schlecht mit dem Gleam, auch wenn ich 2MP wirklich nicht berauschend finde...

Ich finde aber auch, dass man mit Emporia die lieben Leute gleich in so eine Ecke stellt, oder?

Einfachheit und Unkompliziertheit sind ja gut und schön, aber dann so ein Spielzeug/Kinderhandy? Ich weiß nicht. Bei allem technischen Unvermögen würde ich meine Großeltern trotzdem nicht so diskriminieren auf der Straße :D

Wichtig ist wohl die Frage, was hatte sie vorher? Mit nem normalen Nokia kann man ja in den meisten Fällen nix falsch machen, vor allem wenn Nokia an sich schon in Gebrauch war.

Dann einfach eine neue Generation und sich halt mal Zeit nehmen, dann checken die alten Leutchen auch komplexere Sachen.

Also egal, was du nimmst, ruolf.. Du bist gefordert! Oder die anderen Enkel ^^

Außer bei nem Emporia-Affen-Handy natürlich.

Obwohl das neue jetzt ja auch nicht mehr sooooo peinlich aussieht, wie das erste!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Hi, ja, das ist auch ein Argument... Das Emporia find ich aber eigentlich nicht soo schlecht, aber eben für Fotos schicken dürft das Gleam eindeutig besser sein (weil man damit Fotos schicken kann). Ein Nokia hat sie vorher gehabt, aber eben schon sehr lang, deshalb suche ich was neues Auf jeden Fall Danke :)
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss muß hat einen Kopromiss eingehen, ohne oder mit Kamera Zwinkernd

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Haha, genau :) Dann guck ich mal, ob ich ein Seniorensmartphone finde...mit Android 55.Plus. Auf jeden Fall, danke für eure Tipps, ich werde mich mal am we durchgooglen und vergleichen... oder hat noch wer eine Idee?
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Chris1230, dein Posting ist mir nicht mehr aus den Kopf gegangen. Das Handy meiner Oma ist vor 1 Monat eingegangen und ich hab mein altes desire hd entsperrt. Sie kommt mit diesem Handy besser zurecht als mit ihren bisherigen. Sie interessiert sich aufeinmal dafür und fragt zb ob sie hier auch Wikipedia nutzen kann etc. Sie hatte bisher absolut keine Internet Erfahrung und hat das im Fernsehn gesehen. Mittlerweile googlet sie und iSt total happy. Ohne diesen genial Kommentar von dir, der mich zum lachen gebracht hat, hätte ich mich das nicht getraut. LG kefra
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Guest

Hiho,

ich "durfte" mal für die Nachbarin meiner Mutter ein Emporia betriebsbereit machen. Also intuitiv und benutzerfreundlich ist anders! 

Älteren Leuten würde ich von der Menüführung her immer zu einem Nokia raten. Beim Nokia hast nen Kompromiss von einfacher Handhabung und je nach Modell einer brauchbaren Kamera.

Meine Mutter ist technisch komplett unbegabt, mit meinem iPhone war sie aber sogar in der Lage ein SMS zu versenden und ein Foto zu machen hehe cheeky

Lg Jane devil

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @ll

*** das iPhone ist älteren Menschen bzw "technischen Genies" zu empfehlen. Bei meinem Vater habe ich das selbe Wunder erlebt. Mit seinen Nokia Handys (wohl gemerkt auch welche die eine kompletter Tastatur hatten) konnte er nicht mal SMS schreiben. Weil er es im Menü nicht gefunden hat, die Buchstanben am Handy nicht gescheit lesen konnte und sich nicht länger damit beschäftigen wollte. Mit dem iPhone ist er überall drinnen - kennt sich aus und schreibt What App Nachrichten oder SMS. Obwohl ich Android User bin finde ich diese intuitive Bedienung die Apple hinbekommen hat super.

Bei der iPhone disskusion habe ich eh angemerkt, dass das iPhone sicher besser für meine Großmutter wäre, da die die Widgets manchmal verwirren. Aber jetzt schauen wir mal so weiter. Sie hat nämlich einen telering Vertrag und da gibts kein iPhone.

Gruß Kefra

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nochmal danke für die Tipps, Die Entscheidung ist dann in zweiter Instanz auf das Motorola gefallen. An das iPhone habe ich damals nicht wirklich gedacht. Zum einem kostete ja auch ein bisschen mehr, und vor Allem die Einrichtung und alles weitere über i tunes Gehört eben auch gelernt.... Ich kann da wirklich Motorola empfehlen, passt auch gut im Bezug auf Preis/Leiszung :)
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das freut mich doch! Vor allem, weil ich das ja auch wirklich so sehe und es sich bewahrheitet hat! :-)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ruolf Ein braves Enkerl richtet es ein ggg :o)))) wie tut sie sich damit? Wade das mein Menü schwierig? Gruß kefra
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi, Am Anfang warsschon ein bisschen ungewohnt für sie, aber jetzt geht's super :) Alleine der viel groesseres Bildschirm ist schon ein Riesen Vorteil. Die Nutzung beschränkt sich aber hauptsächlich auf Telefonie, SMS und Fotos. Aber das funkt wirklich gut, ohne längeres Suchen. Seitdem das neue Handy da ist, gibt's auch keine Anrufe mehr, bei denen niemand am anderen Ende der Leitung ist... :)
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.