Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'volte'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


7 Ergebnisse gefunden

  1. VoLTE und VoWifi in Neubauhaus

    Hallo, nachdem wir in unser neues Haus eingezogen sind, habe ich ziemlich schlechten Empfang beim Telefonieren. Wenn ich angerufen werde, ist es meist besser, aber grundsätzlich werde ich immer abgehackt bis gar nicht wahrgenommen. Ich verstehe aber meine Gesprächspartner ohne Unterbrechungen. Habe ein Mate20pro (über Magenta bezogen) und VoLTE und VoWifi aktiviert -> kein Unterschied. Speedtest bei LTE hat im Haus max 5mbit/s ergeben (ping 30ms oder mehr). Sobald ich die Wohnungstür öffne habe ich locker 80mbit. Interessant ist auch, dass ich ein P20 lite als Firmenhandy habe und ebenfalls über Magenta (bzw VoLte bzw VoWifi) telefoniere, dort aber immer ohne Störungen (die speedtest Werte sind nicht besser als beim Mate). Meine Frau ist bei Drei und sie kann immer ohne Störungen telefonieren. Hat jemand einen Vorschlag, um den Empfang zu verbessern bzw woran die schlechte Verbindung liegen kann?
  2. VoLTE Roaming

    Guten Morgen. Ich hab da mal eine Frage. Vielleicht weiß da ja Magenta schon wos. Zumindest seht ihr dann, die Wünsche eurer Kunden. Wie sieht's mit VoLTE Roaming aus? Mit der 3G Abschaltung in Deutschland dann im 2G Netz zu telefonieren, das aber irgendwann auch bestimmt abgeschalten wird, ist jetzt nicht so die tolle Erfahrung, wenn man da öfter unterwges ist. Es ziehen ja immer mehr Länder nach. In den USA gibt es z.B. demnächst nur mehr 4G und 5G. Mit unserem Business Tarif von Telekom Deutschland den wir haben, da die Firma wo ich arbeite auch in Deutschland Standorte hat, funktioniert VoLTE Roaming schon im Ausland. Bei uns in Österreich im Magenta Netz funktionierts, in Griechenland bei COSMOTE hats funktioniert und funktioniert bestimmt in vielen anderen Ländern auch schon. Is mir klar, dass alles was die Telekom.de hat mit Verzögerung bei uns in Österreich bei Magenta auch zum Einsatz kommt. War bis jetzt immer so. In diesem Fall wär es wirklich wünschenswert, wenn ihr das umsetzen könnt. Was ich auch schade finde, dass ihr VoWIFI Roaming (WLAN Call) nur mit dem teuren Zusatzpaket anbietet. In Deutschland is das auch alles kostenlos dabei (auch bei Privattarifen und Prepaid usw.) und im Ausland nutzbar. Gut, da is sogar Visual Voicemail kostenlos dabei. Vielleicht bewirkt ja meine Meldung zumindest auf lange Sicht irgendwas. Danke
  3. VoLTE & Wi-Fi Calling?

    Hallo, in unserer Wohnung ist der Mobilnetzempfang extrem schlecht. Telefonieren ist eigentlich unmöglich. Vor kurzem habe ich über Wi-Fi Calling gelesen und dann gesehen, dass sowohl mein Smartphone (Moto G5S Plus) als auch Magenta Wi-Fi Calling unterstützen. Ich habe in [Mein Magenta] Voice Boost aktiviert... Und jetzt? In Android wird die Option "Anrufe über WLAN" nicht angezeigt. Die Liste der offiziell unterstützten Smartphones ist sehr kurz, aber es muss doch trotzdem irgendwie funktionieren?
  4. Hallo! Ich bin ehemaliger UPC kunde und habe nun den "Mobile 20 GB i (Magenta)" Vertrag. Ich würde gerne das Zusatzpaket "Voice Boost" aktivieren, allerdings wird dieses bei mir unter https://produkte.magenta.at/sep/productchange.jsp nicht angezeigt. Woran könnte das liegen? Ich habe soweit sichergestellt das meine Geräte kompatibel sind.
  5. Voice Boost bei nicht T-Mobile Geräten

    Guten Morgen, zufällig bin ich auf das VoLte Angebot von T-Mobile gestossen und habe es sofort bei meinen beiden My Mobile Tarifen aktiviert. Bei meinen beiden Geräten (Oneplus 5T und iPhone 8) alle Einstellungen dazu gemacht und ersten Anruf getätigt, ohne Erfolg. Bisschen Recherche und schon das Kleingedruckte gefunden -> Meine beiden Geräte sind aber nicht von T-Mobile! Ich verstehe auch nicht wozu hier eine Software nötig sein sollte, reicht hier nicht ein eigener APN oder so? 2013 konnte ich damals schon mit meinen alten Blackberry's (Z10, Q10 und Passport -> auch offene Geräte ohne Branding oder dergleichen) HD-Voice übers Netz ohne zusätzlicher Software nutzen! Als kleines Nebenphänomen funktioniert seit der Aktivierung von VoiceBoost kein LTE mehr, ich bekommen nur mehr HSDPA+ angezeigt? Hat hier schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. kennt wer eine Abhilfe? Beste Grüße Philipp
  6. Voice Boost und mein Vertrag

    Hallo T-Mobile, habe gesehen, dass ihr seit heute das Paket Voice Boost anbietet für VoLTE. Leider kann dies wieder mal nur für Tarife ab einen gewissen Datum gebucht werden. Ist dies möglich, dass dies für meinen Tarif auch freigeschalten wird? LG
  7. Voice Boost MultiSim Verfügbarkeit

    Ich wäre überglücklich, wenn das T-Mobile-Netz mal mit den Erweiterungen VoLTE und VoWiFi ausgestattet wird. Es ist oft wirklich sehr störend, dass die Datenverbindung durch ein Telefonat unterbrochen wird bzw. man während eines Telefonats auch nicht etwas im Internet nachschlagen kann. Abhilfe würde hier auf jeden Fall mal VoLTE schaffen. Von dem abgesehen ist doch VoLTE weitaus ressourcensparender als die Vorgängertechnologien wie GSM und UMTS, die Rufaufbauzeiten sind auch ein vielfaches kleiner und die Sprachqualität durch den besseren Codec auch gesteigert. Und für die paar dunklen Flecken auf der Netzabdeckungskarte und insbesondere in vielen Kellern... WLAN gibt es schnell mal wo, auch wenn dort sonst kein Mobilfunkempfang herrscht. WifiCalling bzw. VoWiFi wäre in dieser Hinsicht sehr hilfreich und sollte sich von VoLTE technisch kaum unterscheiden bzw. relativ leicht implementieren lassen. Die Konkurrenz (A1) macht es da schon seit 2015 vor wie es gehen kann - und auch die eigenen Schwestergesellschaften in den USA, Deutschland, Tschechien, etc. haben dies schon längst eingeführt. Also gibt es schon Infos wann es bei euch soweit sein wird?
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.